Warcraft Forum  

Zurück   Warcraft Forum > News > World of Warcraft

 
 
Themen-Optionen Thema bewerten
Alt 13. Juni 2010   #1
WoW-Szene
Newsposter
 
Avatar von WoW-Szene
 
Registriert seit: 16. Apr. 2009
Beiträge: 522

Standard Blizzard Presse Konferenz zu Cataclysm

Wie schon angekündigt gab es eine Presse Tour durchs Bliizard HQ und damit auch einige neue Informationen. Vieles ist in Englischer Sprache auf WoWhead zu finden hier mein Anfang der Übersetzung:

Generell:

- In Cataclysm gibt es ca. 3000 neue Quests. In Wrath of the Lich King waren es 1000.

- Die Idee mit dem "Path of the Titans" die auf der letzten BlizzCon vorgestellt wurde ist komplett verworfen worden. Stattdessen wird es eine Revision des Glyphen Systems geben und es werden mittlere Glyphen eingeführt die vor allem einen gewissen Fun Factor erfüllen.

- Dementsprechend wird auch der neue Secondary Beruf Archäologie nicht ganz so wichtig, da er kein Bestandteil des "Path of the Titans" ist.

- Garrosh wird neuer Warchief der Horde und erbaut sich seinen Thronsaal an der Stelle wo im Moment die Bank steht.
- Aus dem Tal der Weisheit wird nun ein Tauren Bezirk.
- Deathwing zerstört den Park in Stormwind, denn er war absolut nicht glücklich darüber, dass irgendwelche Menschen den Kopf seiner Tocher als Trophäe aufgehängt haben.
- Es gibt ein neues Auktionshaus im Zwergen Distrikt von Stormwind.

Erbstücke:

- Alle Erbstücke können für das LvLn von Goblins usw. bis 80 verwendet werden. Ab LvL 81 werden diese inaktiv. Es wird allerdings neue Erbstücke geben, die bis LvL 85 skalieren.

Gilden:

- Es wird keine Gilden Talente geben! Stattdessen wird ein Gilden LvL System eingeführt. Bei diesem bekommt man je höher man steigt bessere Fähigkeiten für die komplette Gilde. Es wird insgesamt 25 LvL geben und jedes LvL wird automatisch irgendetwas cooles bringen. Wenn man ein bestimmtes Gilden LvL oder einen Gilden Erfolg erfüllt hat kann man gegen Gold diverse Dinge kaufen wie Erbstücke, Wappenröcke und Mounts. Es sieht weiterhin so aus als ob man am Ende ein spezielles Gildenmount (Ein Mount mit einer Gildenflagge) bekommen könnte.

- Neue Mitglieder einer Gilde müssen zu Beginn erst einmal einen Gilden Ruf sammeln. Denn sie bekommen nicht alle Möglichkeiten der Gilde ohne diesen Ruf zu sammeln. Der Ruf wird bei jedem Spieler im bestehenden Ruf Fenster angezeigt. Erst mit dem Status "Ehrfürchtig" kann man alle für die Gilde erhältlichen Dinge kaufen.

- Außerdem wird es auch Gildenerfolge geben bei denen man als Gilde einen Erfolg z.B. für bestimmte Instanzen gut geschrieben bekommt. Diese Erfolge beinhalten nicht selten auch Belohnungen in Form von Bankfächern und ähnlichem.

- Das Gilden Interface wird einige Änderungen unterlaufen. So wird in der Gilden Übersicht nun Automatisch der Beruf des Spielers angezeigt und auch die einzelnen Rezepte die dieser beherrscht. Selbst wenn der Spieler Offline ist.

- Diverse andere Gilden Spezifische Dinge wie das LvL der Gilde, kürzliche Events als eine Art RSS Feed usw.

- Gilden Erfolge für alte Raid Instanzen werden nicht Rückwirkend gutgeschrieben sondern müssen mit der Einführung von Patch 4.0 neu erlangt werden. Z.B. ein Achievement für einen Lich King Heroic Kill.

Raids:

- Der Umgang mit Raid ID's wird etwas einfacher als er es jetzt ist. Als ein Beispiel: 3 Leute mit unterschiedlichen ID's haben Ulduar Weekly gemacht. In unserem Fall den Flammen Leviathan. Diese 3 Leute können nun auch zusammen diese Instanz weiter Raiden. Wichtig ist nur, dass in jeder ID die gleichen Bosse leben. So lange sich dieses nicht unterscheidet kann man zusammen diese Instanz beenden. (Eventuell ein Schritt um Random Raids via dem Automatischen Anmelde System zu Organisieren. Z.B. meldet man sich dann für ICC 10 in dem Tool an wo die ersten 4 Bosse down sind und wird mit anderen Leuten zusammen gebracht die ebenfalls auf diesem Stand sind und kann weiter raiden.

- Es wird ebenfalls möglich sein während eines 25er Raids die Gruppe in 2-3 10er Raids zu splitten. Aus 10er Gruppen eine 25er zu machen wird nicht möglich sein.

- Es wird mehr Algalon Style Bosse geben (Ultra Hard Mode Bosse nur für eine bestimmte Spieler Gruppe, also nicht unbedingt Bosse mit Zeitlimit.) Diese Bosse werden wesentlich besseren Loot droppen als der Rest in der Instanz. Außerdem werden sie im 10er wie auch im 25er Bereich Spielbar sein.

- Das 10er Instanzen denselben Loot wie 25er droppen soll die Möglichkeit bieten, dass man sich die Art zu spielen aussuchen kann die man bevorzugt. 10er Raids in Wrath of the Lich King waren wesentlich einfacher wie 25er Raids. Allerdings war dies so geplant! In Cataclysm wird die Sache ganz anders aussehen.

- In 25er Raids wird 50% mehr Loot wie 10er Raids droppen. Sowohl Loot an sich wie höchst wahrscheinlich auch mehr Emblems. Also z.B. statt 2 Emblems pro Boss wird es 3 geben.

- Legendary Loot wird es auch im 10er geben!

Grim Batol:

- Grim Batol wird die Einsteiger Instanz in Cataclysm sein. Wie z.B. Naxxramas in WotLK.
- Es wird 5 Bosse in dieser Instanz geben.
- Ein Normaler und Heroischer Schwierigkeitsgrad wird verfügbar sein.
- Cho'gall ist der Finale Boss dieser Instanz.
- Nachdem Cho'gall besiegt ist wird der Boden aufbrechen und man wird in einen Lava Raum herunter fallen. In diesem Raum wird man ein entsetzliches Geheimnis erfahren. (Wenn man sich die Geschichte auf WoWWiki durchliest in der Cho'gall C'thun wieder beleben wollte und nur vom neuen Council of Tirisfal gestoppt werden konnte, könnte es durchaus mit C'thun zu tun haben oder einem anderen alten Gott.)

Skywall -Vortex Pinnacle (5er Instanz):

- Eine Instanz in der man fliegende Mounts nutzen kann. Allerdings wird es keinen Kampf auf ihnen geben. (Kein Oculus 2.0)
- Einer der Bosse wird ein "Storm Dragon" sein und ein anderer ein Elementar Lord.
- Sykawall ist in der Elementaren Ebene der Luft angesiedelt.

Neue Zonen:

Uldum

- Diese Zone wird wie schon vermutet sehr Ägyptisch aussehen.
- Uldum wurde durch eine von den Titanen erschaffene Maschine verborgen. Der Cataclysm hat diese Maschine zerstört und den Weg nach Uldum freigegeben.

Deepholm

- In diese Zone hat sich Deathwing nach seinem Kampf mit den anderen Drachen Aspekten zurück gezogen.
- Diese Zone ist ähnlich wie das Elementare Ebene des Feuers in der Ragnaros lebt nicht auf Azeroth sondern in einer eigenen Sphäre. Es ist die Elementare Ebene der Erde.
- Deathwing wird sich seinen Weg nach Azertoth durch den Maelstrom suchen.
- Therazane wird eine Questgeber in dieser Zone sein und eine ähnliche Funktion übernehmen wie die Söhne Hodirs. Allerdings sagt Blizzard sie haben aus der Erfahrung mit den Söhnen Hodirs gelernt.
- Die Skybreaker und Orgrim's Hammer werden in Deepholm anwesend sein. (Die beiden Luftschiffe aus Eiskrone.) Die Skybreaker wird Orgrim's Hammer abgeschossen haben.
- Diese Zone wird sehr viele Stein und Kristall Wesen beherbergen.

Battlegrounds:


- Zum Start wird es 2 neue Battlegrounds geben. Mit weiteren Content Patches kommen neue hinzu. Die ersten sind: Twin Peaks und The Battle for Gilneas.

Twin Peaks:


- Twin Peaks ist ein der Warsong Schlucht ähnliches BG mit einigen kleinen Änderrungen (also ein Capture the Flag BG)
- Es gibt in Twin Peaks 2 Friedhöfe für jede Fraktion anders als in Warsong.
- Twin Peaks ist ein wenig größer wie Warsong allerdings ist es ebenfalls für 10 Spieler ausgelegt.
- Twin Peaks soll Warsong NICHT ersetzen. Auch mit Cataclysm wird es Warsong weiterhin geben.

Rated BG's:

- Als Rated BG Gruppe kann man nur gegen andere Rated BG Gruppen antreten.
- Jede Woche wird das Format von Rated Battlegrounds geändert. Es Wechselt zwischen 10er, 15er und 25er Schlachtfeldern.
- Conquest Points (Arena Punkte) werden durch das gewinnen von Rated BGs gutgeschrieben.
- Es gibt einen Maximalen Wert an Conquest Points welche man pro Woche verdienen kann.

Es gibt am Ende einer Season Belohnungen für Rated BGs ähnlich denen der Arena:

- Die Klassischen Ehre Titel werden zurückkommen und an die Best Platzierten Teams vergeben.
- Die Mounts die man bekommt werden normale Reittiere sein. Keine fliegenden. Denn Blizzard möchte etwas, dass man auch auf Schlachtfeldern zeigen kann.

Ein Video hat Kody von WoR ebenso hochgeladen welches Veränderte Zonen zeigt:


WoW-Szene ist offline  
 
Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Copyright © 2007 Bachsau