Warcraft Forum  

Zurück   Warcraft Forum > News > World of Warcraft

 
 
Themen-Optionen Thema bewerten
Alt 21. Februar 2010   #1
WoW-Szene
Newsposter
 
Avatar von WoW-Szene
 
Registriert seit: 16. Apr. 2009
Beiträge: 522

Standard Blueposts zu Patch 3.3.3

Heute geht es um Berufe und Blueposts die zu Patch 3.3.3 geschrieben wurden allerdings Gestern die Übersicht ein wenig zerstört hätten. Wer sich allgemein zu Patch 3.3.3 Informieren möchte, bedenke in der News drunter gibt es ein Video sowie viele Bilder.

Die Änderungen bei den Berufen werden vor allem jene betreffen die sich einen neuen Twink erstellen und diesen mit Epic Gear ausstatten wollen. Denn viele der in Ulduar erhältlichen Rezepte sind bei den Materialkosten wesentlich billiger geworden eine genaue Liste (in Englischer Sprache) gibt es auf MMO-Champion. Bedenkt außerdem das Frozo die Ulduar Kugeln verkauft. (siehe unten)

Dann wurde außerdem der Cooldown von einigen Berufs-Umwandlungsfähigkeiten entfernt. Z.b. die Stoffe die ein Schneider herstellen kann haben nun alle keinen Transmutier Cooldown. Genauso wenig wie Titanstahl. Das herstellen der Eisigen Tasche hingegen wird nun einen Cooldown von 7 Tagen bekommen.

Blueposts:

Der Dungeonbrowser:

Zarhym weißt in einem Post darauf hin, dass es nun nicht mehr möglich ist ohne das System Spezielle Bosse wie den Frost Lord Ahune beim Sommer Event ohne das Zufällig System zu besiegen. Wenn Leute z.b. die Sklavenunterkünfte ohne das System betreten wird der Boss NICHT mehr dort sein.

Wie ich Gestern schon erwähnte ist es nun möglich Spieler schon vor Ablauf der 15 Minuten Frist aus der Gruppe heraus zu wählen. Allerdings muss man nun jedes Mal wenn man FÜR jemanden stimmt angeben warum das so ist. Sehen werden das nur die 4 verbliebenen Mitglieder nicht aber der gekickte selbst.

Generelle Änderrungen:

Auf die Frage angesprochen, warum nicht jeder DoT und HoT von Crit bzw. Haste profitiert antwortete Ghostcrawler ziemlich simpel. Denn nicht jede Klasse benötigt diesen Buff und wenn man ihn jeder Klasse geben würde, dann müsste man an anderer Stelle wieder Damage abziehen um die Balance zu wahren.

Ghostcrawler erklärt außerdem warum einige der Effekte wie Entfesselte Wut nun Auren sind. Zum einen würde dadurch die Allgemeine Spiel Performance verbessert, da dies nicht ständig berechnet werden müsse und zum anderen würden Fähigkeiten wie z.b. die 5% Crit vom Druiden und Krieger aneinander angepasst.

Klassenänderungen:

Todesritter:

Die Änderung von Eisige Berührung sollte dem Todesritter mehr Aggro auf vor allem einzelne Ziele geben. Es sollte sich ungefähr so anfühlen wie der Schildschlag vom Krieger. Wenn es nun allerdings darin endet das die Todesritter ihre Rotation nur noch um die Eisige Berührung aufbauen, wird Blizzard dagegen etwas unternehmen.

Wille der Nekropole hat nun keinen internen Cooldown mehr. Allerdings befürchtet Ghostcrawler dadurch keine Gefahr. Er denkt sogar, dass es keinen großen Unterschied machen wird das diese Fähigkeit keinen internen Cooldown mehr hat. Falls nicht gut ausgerüstete Todesritter dadurch unglaubliche Vorteile bei Bossen wie vor allem dem Lich König mit der Fähigkeit Soul Reaper haben werden, wird man sich darum kümmern.

Druiden:

Druiden mögen sich noch nicht aufregen, weil sie gar nicht in den Patch Notes stehen, denn die sind noch nicht fertig. Wir können also noch darin vorkommen!

Jäger:

Blizzard würde gern Tierherrschaft im PvE Bereich buffen. Allerdings muss man dabei sehr vorsichtig mit dem PvP Teil des Spiels sein. Daher überlegen sie im Moment noch wie genau sie dies machen.

Schamanen:

Viele Schamanen beschweren sich das ihr Totem des Ingrimms im Vergleich zu der Hexenmeister Fähigkeit nicht genug Zaubermacht bietet. Ghostcrawler findet das allerdings Quatsch und sagt das er sich nicht vorstellen kann das es wirklich oft vorkommt das eine Gilde einen Schamanen zu Hause lässt weil sie einen Dämo Hexer dabei hat. Wenn dies in eurem Fall so ist solltet ihr das Gespräch mit eurer Gildenleitung suchen. Zwar bemüht sich Blizzard langfristig beide Fähigkeiten aneinander anzupassen, dennoch wäre dies nicht so leicht wie es scheint.

Zum Schluss der Hinweis das schon bald mit einem neuen PTR Patch mit neuen Informationen zu rechnen ist.
WoW-Szene ist offline  
 
Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Copyright © 2007 Bachsau