Diese Seiten sind Teil von Bachsau’s Archiv.
Die hier beschriebenen Praktiken entsprechen nicht mehr dem Stand der Technik!
Bitte nutzen Sie für aktuelle Projekte das fortlaufend aktualisierte SELFHTML-Wiki.

SELFHTML

Java

Informationsseite

nach unten Java und HTML
nach unten Java-Informationen

 nach unten 

Java und HTML

Java ist eine von Sun Microsystems entwickelte, vollkommen plattformunabhängige Programmiersprache. Die Sprache lehnt sich in Aufbau und Syntax an C/C++ an.

Java wurde zunächst hauptsächlich als Programmiersprache für Internet-Anwendungen gefeiert. Nach einigen Jahren zeichnet sich jedoch ab, dass Java für alle möglichen Zwecke gut geeignet ist, und dass es aber im Web nicht die Dominanz erreicht hat, die von Sun ursprünglich mal erhofft wurde. Im Web wird Java heute vor allem im Zusammenhang mit Online-Banking, Online-Broking, web-basierten Chats und für didaktische Zwecke eingesetzt. Im Bereich der Animationen, Effekte, Online-Spiele usw. wird Java dagegen immer stärker von Seite Flash verdrängt. Eine sehr elegante Möglichkeit, Webapplikationen (so genannte Servlets) einzusetzen, ergibt sich durch die Nutzung von Seite JSP und die Verwendung des Webservers Seite Tomcat.

Java zeichnet sich u.a. durch folgende Eigenschaften aus:

Java-Programme, die für den Einsatz im Internet gedacht sind, heißen Applets. Sie können Java-Applets in HTML-Dateien so referenzieren, dass die Anwendung innerhalb der Web-Seite in einem dazu geeigneten Bereich erscheint. Die Bildschirmausgaben bzw. die Interaktionen zwischen Anwender und Programm finden also im Anzeigefenster des WWW-Browsers statt. Applets sind eine Sonderform von Java-Programmen, die in ihren Möglichkeiten beschränkt sind. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass Java-Applets nicht ohne das Einverständnis des Anwenders irgendetwas auf dessen Rechner tun können, z.B. Dateien verändern oder löschen. Java-Applets laufen also in einer so genannten Sandbox, einem Sicherheitskäfig.

Innerhalb des Client-Server-Modells im Web kann Java auf beiden Seiten vorkommen. Applets, die im Browser ausgeführt werden, sind client-seitig, laufen also auf dem Rechner des Anwenders. Häufig kommunizieren solche Applets aber über eigene Protokolle online mit entsprechenden, in Java programmierten "Gegenstellen" auf einem Server. Bei einer Anwendung wie einem Chat beispielsweise gibt es einerseits ein Applet, das im Browser läuft und dem Anwender die Chat-Oberfläche präsentiert - doch damit tatsächlich ein Mehr-Personen-Chat möglich ist, muss natürlich auch auf dem Server irgendetwas laufen, was die Chat-Teilnehmer verwaltet und in den Client-Anwendungen anzeigt. Hinter Java-Applets verbergen sich deshalb häufig verteilte Anwendungen, die aus einem Applet und zugehörigen Server-Programmen bestehen.

Um selbst ausführbare Java-Applets erstellen zu können, brauchen Sie einen Texteditor, um den Java-Quellcode zu erstellen, und das Java Entwickler-Kit von Sun. Das Entwickler-Kit enthält alle Klassenbibliotheken der Programmiersprache Java, einen Applet-Viewer und einen Compiler. Neben einem Compiler, der speziell Java-Applets zum Einsatz im WWW erzeugt, gibt es im Java Developer's Kit aber noch einen Compiler, der internet-unabhängige Programme für beliebige PCs oder andere Software-Träger erzeugt. Dieser Compiler erlaubt alle Möglichkeiten, um web-unabhängige Software zu erstellen.

Für größere Software-Projekte mit Java gibt es ausgereifte Java-Entwicklungsumgebungen, ähnlich wie für C++, Visual Basic oder Delphi.

nach obennach unten

Java-Informationen

Das Java-Entwickler-Kit ist bei Sun zum Download frei erhältlich. Über die folgende Seite finden Sie im Web den Einstieg zu Software und Dokumentation rund um Java:

englischsprachige Seite Java-Entwicklerseiten (Sun).

Beachten Sie:

Im Link-Verzeichnis des Online-Angebots von SELFHTML aktuell finden Sie weitere relevante und aktuelle Verweise, z.B. zu Original-Dokumentationen und weiteren Quellen:

Online-Seite SELFHTML-Linkverzeichnis: Java

Innerhalb der vorliegenden Dokumentation wird Java nicht behandelt.

 nach oben
weiter Seite ActiveX
zurück Seite PHP
 

© 2007 Seite Impressum

Originaladresse dieses Dokuments: http://de.selfhtml.org/intro/technologien/java.htm